Romana Semadeni, in Zürich und Oberrieden aufgewachsen, entdeckte bereits früh ihre Liebe zum Malen und Gestalten. Auf autodidaktischem Weg und über diverse Kurse (u.a. 1994 an der Sommerakademie für bildende Kunst in Salzburg) hat sie sich mit der Malerei auseinandergesetzt. Ab 2004 arbeitet sie als freie Malerin und Illustratorin in ihrem seit 1995 bestehenden Atelier in Zürich.